inspirierend - motivierend - verwandelnd
Home > Programm > Veranstaltung

Abendkirche Christmas

26.12.2017 (18:00)

 

tl_files/user_upload/blogarchiv/blog2014-2017/171226 akb_Snapseed.jpg

Mit den Worten „Herzlich willkommen in der Abendkirche Bochum“ konnten wir Sie in diesem Jahr 25 mal begrüßen - zu Abenden wie FASZINATION GLAUBE, Abendkirche SPECIAL zum Reformationsjubiläum oder Abendkirche KONKRET. Nicht zuletzt gab es auch 2017 musikalische Highlights wie PRAISE & EMPOWERMENT, WORSHIP & MISSION und gerade eben erst unser 11. WALK INTO THE LIGHT.
Nicht zu vergessen und inzwischen ein jährlich wiederkehrendes Angebot: Unser Glaubenskurs „Lichtspur“, für den wir in diesem Jahr erneut in Lisas Palmengarten (Café – Restaurant – Lounge) zu Gast sein durften.
Inspirierende Impulse und Momente mit Referentinnen und Referenten aus den verschiedensten Dienst- und Arbeitsbereichen der Gemeinde Jesu, starke Musik von der Band der Abendkirche mit vielfältigen Musikern, Solisten und versierten Vokalformationen haben Menschen mit dem Evangelium von Jesus Christus angesprochen - und manche auch erreicht. Gespräche im Anschluss an die Gottesdienste im AbendkircheBistro haben etwas im Leben unserer Gäste und Besucherinnen und Besucher bewegt. Manche haben durch unsere Arbeit Anstöße bekommen, die sie mitnehmen und stärkend in ihre Heimatgemeinden einbringen konnten.
Dafür sind wir dankbar. Und wir schauen gespannt auf 2018 und auf Gottes Perspektive für Sie und uns: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst“ (Offenbarung 21,6).

Heute kommt unsere herzliche Einladung zur 26. und letzten Abendkirche in diesem Jahr:

Fremd. Einzigartig. Überraschend. Unterbrechend. Ärgerlich. Seligmachend. Eben Weihnachten.

In seinem aktuellen Buch „Because of Bethlehem“ schreibt Max Lucado, Pastor der Oak Hills Church in San Antonio, über Weihnachten: „Die Menschen haben sich schon immer gefragt, wie Gott wohl aussieht. Viele Kulturen haben darüber spekuliert. Volksstämme haben gerätselt. Und wir sind zu den unterschiedlichsten Schlüssen gekommen. Gott wurde schon als goldenes Kalb und heftiger Sturm und zorniger Vulkan dargestellt … Wir haben uns vorgestellt, dass Gott grausam, märchenhaft, launisch und wahnsinnig ist. Ein Gott, dem man lieber aus dem weg geht, den man fürchten und besänftigen muss. Aber in unseren kühnsten Träumen haben wir Menschen es nicht für möglich gehalten, dass Gott als Kind in diese Welt kommen würde. ‚Das Wort wurde Mensch und lebte unter uns‘ (Johannes 1,14). Das Wort wurde kein Wirbelsturm und kein verzehrendes Feuer … Gott wurde von der Scheitel bis zur Sohle Mensch.“

Darum geht es am 2. Weihnachtsfeiertag bei uns in der Abendkirche CHRISTMAS. Und das setzt zugleich auch den starken Akzent des biblischen Impulses von Ekkehard Kosslers (Pfarrer in Herne-Röhlinghausen). Er ist überzeugt: „Weihnachten ist fremd, einzigartig, überraschend, unterbrechend, ärgerlich - und allein seligmachend.“
Musikalisch umrahmt wird seine Botschaft mit weihnachtlichen Gospel- und Lobpreistiteln von Whitney Houston, Kirk Franklin, Richard Smallwood, Amy Grant, Matt Redman und Albert Frey. Klassische Weihnachtslieder in neuen Arrangements, mit denen Voices4Him, Jaqueline Stürmer und die Band der Abendkirche Sie zum Mitsingen und -feiern einladen, werden auf keinen Fall fehlen.

Wir freuen uns auf Sie und auf den Segen, den Gott an diesem Abend für uns bereithält! Auch nach der Abendkirche Christmas gibt es Raum und Zeit für gute Gespräche bei einem kleinen Imbiss, den unser BistroTeam für Sie vorbereitet hat. 

Zurück